Aktuelle Entwicklung aufgrund des Coronavirus

Die UZH setzt die Lockerungsentscheide des Bundesrates um und hebt ab 17. Februar 2022 entsprechend die Zertifikatspflicht und die Zertifikatskontrollen auf.

Die CUREM-Weiterbildungen finden ohne Zertifikatspflicht und ohne generelle Maskenpflicht als Präsenzunterricht statt. Selbstverständlich kann individuell jederzeit freiwillig eine Maske getragen werden.

Bei unseren Weiterbildungen werden wir weiterhin wann immer möglich, grössere Unterrichtsräume zur Verfügung stellen und die Räume regelmässig lüften. Zudem bitten wir alle Personen, bei Krankheitssymptomen zu Hause zu bleiben.

Im Fall einer Änderung der Vorschriften werden wir die Massnahmen entsprechend anpassen.

MAS in Real Estate

Der Lehrgang 2021/2022 findet als Präsenzveranstaltungen statt. Seit dem 17. Februar 2022 kommt im Lehrgang keine Zertifikatspflicht und freiwilliges Maskentragen zur Anwendung. Die Studierenden und Dozierenden werden über mögliche Änderungen per E-Mail informiert.

Der Lehrgang 2022/2023 startet voraussichtlich planmässig als Präsenzveranstaltung am 7. März 2022, ohne Zertifikatspflicht und freiwilliges Maskentragen.

CAS in Urban Management

Der Studiengang 2022 startet voraussichtlich planmässig als Präsenzveranstaltung am 13. Mai 2022, ohne Zertifikatspflicht und freiwilliges Maskentragen. Die Studierenden und Dozierenden werden über mögliche Änderungen per E-Mail informiert.  

Sie können sich für den Studiengang bis am 28. Februar 2022 hier anmelden.

 

Immobilien Portfolio- und Assetmanagement

Der Kurs «Immobilien Portfolio- und Assetmanagement 2022» wird voraussichtlich planmässig als Präsenzveranstaltung durchgeführt, ohne Zertifikatspflicht und freiwilliges Maskentragen.

Die Teilnehmenden und Dozierenden werden über mögliche Änderungen per E-Mail informiert. 

Grundlagen der Immobilienbewertung

Der Kurs «Grundlagen der Immobilienbewertung 2022» wird voraussichtlich planmässig als Präsenzveranstaltung durchgeführt.

Die Teilnehmenden und Dozierenden werden über mögliche Änderungen per E-Mail informiert.

Urban Psychology

Der Kurs «Urban Psychology 2022» wird voraussichtlich planmässig als Präsenzveranstaltung stattfinden, ohne Zertifikatspflicht und freiwilliges Maskentragen.

Die Teilnehmenden und Dozierenden werden über mögliche Änderungen per E-Mail informiert.  

Indirekte Immobilienanlagen und Separate Accounts

Der Kurs «Indirekte Immobilienanlagen und Separate Accounts 2023» findet planmässig als Präsenzveranstaltung statt, ohne Zertifikatspflicht und freiwilliges Maskentragen.

Die Teilnehmenden und Dozierenden werden über mögliche Änderungen per E-Mail informiert.  

Digital Real Estate

Der Kurs «Digital Real Estate 2022» wird voraussichtlich planmässig als Präsenzveranstaltung stattfinden, ohne Zertifikatspflicht und freiwilliges Maskentragen.

Die Teilnehmenden und Dozierenden werden über mögliche Änderungen per E-Mail informiert. 

Placemaking

Der Workshop «Placemaking 2022» wird voraussichtlich planmässig als Präsenzveranstaltung stattfinden, ohne Zertifikatspflicht und freiwilliges Maskentragen.

Die Teilnehmenden und Dozierenden werden über mögliche Änderungen per E-Mail informiert.